next up previous contents
Next: BegrenztheitUp: Das meditierende ego Previous: Recht gegen Nutzen

Zweifeln und Denken

Das einzig Gewisse am meditierenden ego ist, dass es ein zweifelndes, also denkendes ist. Dass es zweifelt, schreibt Descartes, bedeutet zunächst zweierlei: (1) Dass es nicht allwissend ist, dass es aber (2) eine Vorstellung davon hat, wie es ist, mehr oder alles zu wissen.gif


next up previous contents
Next: BegrenztheitUp: Das meditierende ego Previous: Recht gegen Nutzen

 
 
 
 
areas of Interest
publications
courses
 
 
 
 
master thesis
PhD thesis
habilitationsschrift
 
 
 
 
 
links
hennig.de
grecore.de